Greulich zum Dritten: Es geht wieder aufwärts

Das Greulich hat letzten Herbst nach einer unendlich scheinenden Küchenumbaupause seine Pforten mit neuem Konzept und - vorallem zu bedauern - neuem Personal wieder geöffnet. Während man sich an ersteres hätte gewöhnen können, war letzteres völlig ungeniessbar und hat meinem “home away from home”-feeling gründlich den Garaus gemacht. Nun jedoch, nach einem Jahr Übungszeit, scheint sich die [...]